Helvetica: Schweizer Mundart

Neue Seite, wird noch bearbeitet

Mundart-Texte in Büchern sind alle insgesamt unter dem Gebiet "Schweizer Autoren" abgelegt. Dieses wird neu zusammengestellt und übersichtlich im 1. OG alpabetisch geordnet, angelegt. Nur noch die "grossen" Schriftsteller (mengenmässig gesehen: Gotthelf, Gfeller, von Tavel, Keller, Spyri, Lavater-Sloman, De Cesco, Dürrenmatt, Frisch, Muschg, Zahn, Spitteler, Federer etc.) erhalten ein eigenes Gebiets-Gestell, wenn sie mindestens ein ganzes Tablar füllen.

Schweizer Autoren schreiben vielfach Mundart und Schriftsprache, weshalb wir diese zusammengelegt haben und nur noch an einem Ort bereitstellen.

 

Schweizer Autoren - Bilder der Gestelle

A - Attenhofer                                                                                                                                   

 B - Beyeler

 

Bietenhard - Bosshart

 

Boveri - C

 

C - D

 

E - F

 

Max Frisch

 

F

 

René Gardi   -   Friedrich Glauser

 

J.C. Heer - Häsler 

Häsler -  Heimann

 

Jeanne Hersch -  Herzog

 

I -  J - von Känel

 

Rösy von Känel (Kaenel) - K -Schluss.

H (Schluss) - Inglin

 

Kappeler - Kauer - Katzman

 

Käser - Keller

 

Herzog - Hess

 

H -  Häsler

 

Walter Alvarez Keller

 

Erwin Heimann + Gertrud Heizmann

 

Heer - Heimann

 

Meinrad Inglin

 

John Knittel

 

Haller -  Hayoz

 

Bis hierher sind die Helvetica - Schweizer Autoren A - K vollständig neu eingeräumt und die Registrierung überprüft. (Stand 20. Juli 2016)