Registrieren Bücher in mühle

Weitere Neuigkeiten sind auch im Gebiet Letzte Meldungen enthalten.


Belletristik - klassiker

Hallwag - Taschenbücher, Atlantis-Büchlein, und weitere kleine Schriften sind hier im 1. OG - hinter dem Lift-Schacht eingereiht.

Neuer Buchbestand

Total 210 000 Bücher, CD, DVD, Schallplatten + Zeitschriften

Download
Erfasste Bücher per 1. Januar 2017
Alle bis Ende 2016 erfassten Bücher sind hier aufgeführt. Die Excel-Tabelle kann heruntergeladen und bearbeitet werden.
Gesamtverz.1.1.2017.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 3.3 MB

Lebenslust Emmental

Im Dezember-Heft von "Lebenslust Emmental" die schönsten Seiten unserer Region, publiziert vom Landverlag Langnau, ist eine 6-seitige Reportage über die Büchermühle veröffentlicht worden.

Das lesenswerte Journal ist für Fr. 12.- am Kiosk erhältlich.

 

Download
Lebenslust Emmental - Artikel Dezember 2015
Büchermühle und Peter Imhof werden vorgestellt
Lebenslust_Emmental_Dezember_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB

News-Letters

Im September 2016 ist ein weiterer News-Letter bearbeitet worden. Dieser kann von der Homepage durch download des Word-Dokumentes eingesehen und gedruckt werden. 

Ende Januar 2017 ist die nächste Variante entstanden. Auch diese kann heruntergeladen oder in der Büchermühle abgeholt werden.

 

 


Stand Arbeiten in der Mühle Ende 2016

 

Aufgrund der obligatorischen Installationskontrolle der elektrischen Installationen wurden alle Maschinen vom Strom getrennt und können nicht mehr in Betrieb gesetzt werden. Teilweise sind die Stromleitungen demontiert worden. Die Lampen der Beleuchtung wurden vorschriftsgemäss neu angeschlossen und sind nun entsprechend abgesichert. Die Arbeiten wurden Mitte Juli 2016 abgeschlossen.

Nun kann ich mich wieder voll der Registratur der Bücher und Neueingänge widmen.

Im 3. Obergeschoss wird das Gebiet der Fremdsprachen: Französisch und Englisch sowie die "kleinern" Fremd-Sprachen in den Nebenräumen "Silo" eingestellt. Hinter einer Spelze-Separiermaschine stehen englische Taschenbücher und Sachbücher bereit. Im "Putzraum" sind die französischen Bücher aufgestellt.

Direkt neben dem Eingangsbereich zu den zwei kleinen Räumen ist die Abteilung Fotografie neu "eingemietet".

 


Die hier hinter Kressi versteckten Dictionnaires der übrigen Fremdsprachen sind inzwischen an einen andern Standort umgezogen worden. Sie stehen nun besser da - an einer separaten Wand.

Ebenso wurden die Foto-Bücher der Foto-Abteilung in einen andern Raum umgezogen. Die Rohre vor dem Fenster sind entfernt worden. So kann das Fenster nun normal geöffnet werden.

Die Medizin-Bücher sind neu eingeordnet und registriert. Kunst und Geschichte sind neu aufgearbeitet. Die Kochbücher werden wiederum umsortiert, da viele neu eingegangen sind.

Die Religion ist in einem separaten Raum (vor dem Toiletten-Zugang) eingeordnet. Eine Registrierung ist nicht vorgesehen - sie sind aber nach Autorens A - Z eingestellt.


Auch hinter der Mühle ist es schön!

Hinter diesem Fenster tut sich was! Der Lagerraum im 1. OG ist umgebaut und für die Präsentation von Doubletten der Schweizer-Bücher "Helvetica" hergerichtet. Also, nicht nur der Schneemann wurde eingemottet, sondern es geht weiter!!!

 

Hier sind auch die neu eingetroffenen Bücher von Fernand Rausser gelagert. Alle Bände aus dem Wegwarte-Verlag führen wir neu in unserem Antiquariat.


Download
Fernand-Rausser-Bücher
Die verfügbaren Bücher von Fernand Rausser mit Angabe der Menge
Rausser.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 11.1 KB