Schweizer Autoren

Die "alten" Schweizer Autoren sind gut vertreten

  • Gottfried Keller
  • Konrad Ferdinand Meyer
  • Joseph Viktor Widmann
  • René Gardi
  • Heinrich Federer
  • Maria Waser
  • Therese Müller
  • Walter Matthias Diggelmann
  • Johanna Spyri
  • Ernst Zahnd

 Die mengenmässig  "grossen" Schweizer Autoren haben eigene Tablare:

  • Max Frisch
  • Friedrich Dürrenmatt
  • Walter Muschg
  • Otto F. Walter 
  • Robert Walser
  • Friedrich Glauser
  • Federica de Cesco
  • Mary Lavater-Sloman

Mundart-Autoren mit eigenen Tablaren oder Abteilungen:

  • Beat Jäggi
  • Christine Kohler
  • Kurt Marti
  • Hanni Schenker-Brechtbühl
  • Rudolf von Tavel
  • Simon Gfeller
  • Ernst Balzli
  • Elisabeth Müller

 

Download
Bücherverzeichnis 1. OG Helvetica (Schweizer)
Hier ist nochmals das Verzeichnis der bis zum 12. Juli 2016 im 1. OG registrierten Titel eingestellt.
Stock1.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 1.3 MB